Presseartikel |


Weihnachtsfeiern in Zeiten der Pandemie

„Zum zweiten Mal infolge steht uns eine Weihnachtszeit unter Pandemiebedingungen bevor. Was bei digitalen Weihnachtsfeiern, Kündigungen unterm Tannenbaum und der Zahlung von Weihnachtsgeld zu beachten ist, erklärt Michael Riedel.

Corona-Weihnachten 2.0 liegt vor uns. Bereits zum zweiten Mal infolge wird das Weihnachtsfest von der Coronapandemie überlagert. Wegen des erneut stark gestiegenen Infektionsgeschehens werden wohl wieder Weihnachtsmärkte geschlossen bleiben und Zusammenkünfte mit Familie und Freunden aller Voraussicht nach nur eingeschränkt möglich sein. 3G-, 2G- und 2G-plus-Regeln dominieren bereits im Alltag.“

Den gesamten Artikel von Michael Riedel, der am 23. November  2021 auf LTO.de veröffentlicht wurde, können Sie hier einsehen.

Experten

Michael_Riedel_Experte_BEITEN BURKHARDT

Michael Riedel

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Partner