„Früher Mandantenkontakt und flache Hierarchien – das schätze ich hier.“
„Individuelle Lösungen brauchen Vertrauen. Das gibt es hier.“
„Man hat mich einfach machen lassen. Das hat mich gefördert.“

„Sie haben Fragen zu Ihrer Karriere bei uns? Wunderbar! Dann lassen Sie uns ins Gespräch kommen.“

Nicolas Baschin, HR Manager, Leiter Recruiting und HR Development

Karriere


ADVANT Beiten - Your career advantage

Sie interessieren sich für die Arbeit in einer international agierenden Wirtschaftskanzlei? Sie suchen ein Umfeld, in dem Sie sich fachlich weiterentwickeln und das Sie aktiv mitgestalten können?

Dann sollten Sie sich unsere Kanzlei genauer anschauen. Nutzen Sie die Gelegenheit, uns kennenzulernen: unsere Kanzlei, unsere Kultur, insbesondere aber die Menschen, die ADVANT Beiten ausmachen. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Ziele und Wertvorstellungen teilen und wir Sie für einen Einstieg bei ADVANT Beiten begeistern können.


Ihr Karriereweg

Wie auch immer Ihr persönlicher Weg bei uns aussieht: Wir rekrutieren unseren Partnernachwuchs regelmäßig aus den eigenen Reihen.

Unser ADVANT Secondment Program „YOUR ROAD TO EUROPE“

Sie möchten über den Tellerrand schauen und Ihren Karrieretrack bei uns durch ein internationales Secondment unterstreichen? ADVANT Beiten bietet Ihnen als Associate oder Salary Partner:in die Möglichkeit, für bis zu drei Monate an einem unserer europäischen Allianz-Standorte zu arbeiten und zu leben. So können Sie interkulturelle Kompetenz entwickeln, Ihr berufliches Netzwerk ausbauen, Einblicke in andere Jurisdiktionen erhalten und Ihre Sprachkenntnisse erweitern – ein Secondment lohnt sich. Je nachdem, welchen persönlichen und fachlichen Fokus Sie mit Ihrem Auslandsaufenthalt verfolgen, führt unser Secondment Programm Sie nach Mailand, Paris oder Rom.

Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Teil der starken Allianz ADVANT eröffnen - START YOUR JOURNEY TO EUROPE!

Berufseinstieg als Associate

Staatsexamina bzw. Berufsexamina absolviert? Los geht's. Sie haben von Beginn an Mandantenkontakt. So lernen Sie gleich, auf Mandanten einzugehen, komplexe Sachverhalte zu erfassen, rechtlich zu würdigen und zielführend zu beraten. Das nötige Knowhow erlangen Sie in Fortbildungsprogrammen wie unserer Academy – aber vor allem in der Praxis. Als Associate sind Sie die ersten zwei Jahre bei ADVANT Beiten tätig und nehmen bereits in dieser Zeit am Bonusmodell teil.

Senior Associate

Nach genau 24 Monaten werden Sie bei uns zum/zur Senior Associate ernannt. Sie bewegen sich inzwischen so sicher, dass Sie Mandate eigenständig bearbeiten und Mandanten kompetent betreuen können. Ihnen stehen durchweg Partner:innen zur Seite, die Sie mit Feedback unterstützen. Auch als Senior Associate nehmen Sie am Bonusmodell teil.

Salary Partner:in

Nach 4 bis 5 Jahren als Associate bzw. Senior Associate bei ADVANT Beiten können Sie den nächsten Schritt zum/zur Salary Partner:in machen. Wichtig für die Wahl zum oder zur Salary Partner:in  – wie auch für Ihre weitere Karriere – ist neben Ihrer fachlichen Entwicklung und Ihrer persönlichen Integrität die Akzeptanz durch Kolleg:innen und Mandanten, aber auch Ihr erwirtschafteter Leistungsbeitrag. Salary Partner:innen beziehen zum Festgehalt eine leistungsabhängige Tantieme.

Salary Partner:in – Senior Salary Partner:in – Equity Partner:in

Nach mindestens 4 Jahren als Salary Partner:in entscheiden wir gemeinsam mit Ihnen erneut über Ihre weitere Entwicklung: Sie gehen den nächsten Schritt und steigen zum/zur Equity Partner:in auf, Sie werden Local Partner:in oder Sie bleiben langfristig und ganz bewusst Salary Partner:in. Wichtig zu wissen ist, dass wir auf langjährige Beziehungen bauen und Ihnen der Weg nach oben immer offensteht.

Einstieg


So fangen Sie bei uns an

Ob im Rahmen eines Praktikums, als erfahrene/r Anwalt:in, IT-Fachkraft oder Assistenz – wir freuen uns über Ihr Interesse.

Praktikum l Referendariat l Wissenschaftliche Mitarbeit

Praktikum: Lernen Sie uns bereits im Studium kennen! Überdurchschnittlich qualifizierte Student:innen können bei uns als Praktikant:innen im Rahmen eines Praktikums in die Arbeit von Wirtschatsanwält:innen, Steuerberater:innen oder Wirtschaftsprüfer:innen und damit in die Welt der Großkanzleien hineinschnuppern. Da uns wichtig ist, dass Sie sofort praktisch mitarbeiten können, sollten Sie nicht am Studienanfang stehen, sondern nötige Grundkenntnisse haben. Als Jurastudent:in sollten Sie das vierte Semester absolviert haben. Sie können sich jederzeit, unter Angabe des favorisierten Rechtsgebietes, bewerben und sollten gut vier bis sechs Wochen Zeit für ein Praktikum mitbringen. Es hat Ihnen bei uns gefallen? Dann bleiben Sie parallel zum Studium gerne im Rahmen einer studentischen Mitarbeit.

Wissenschaftliche Mitarbeit: Sie möchten promotionsbegleitend arbeiten, warten auf einen Referendariatsplatz oder haben anderweitig Zeit zu überbrücken? Dann steigen Sie nach dem ersten oder zweiten Staatsexamen als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in ein. Idealerweise unterstützen Sie unsere Teams zwei bis drei Tage pro Woche. So können Sie intensiv an spannenden Projekten mitarbeiten.

Referendariat: Sind gehören zu unseren Anwält:innen von morgen? Ob Sie in der Anwalts-, der Wahlstation oder stationsübergreifend für uns arbeiten: Unsere Kolleg:innen betreuen Sie im gewünschten Rechtsgebiet und ein:e Partner:in begleitet Sie als Tutor:in. So lernen Sie die Mandatsarbeit, fachliche Aspekte und unsere Arbeitsweise kennen. Interne Fortbildungen stehen Ihnen ebenfalls offen und darüber hinaus unterstützen wir Sie in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Kaiserseminare sehr gern in der Vorbereitung auf Ihr zweites Staatsexamen. Wir wünschen uns von unseren Referendar:innen überdurchschnittliche Examina und eine belegbare Begeisterung für Wirtschaftsrecht. Auch um einen Referendariatsplatz können Sie sich, unter Angabe des favorisierten Rechtsgebiets, jederzeit bewerben. In der Regel besetzen wir die zur Verfügung stehenden Plätze etwa neun bis zwölf Monate im Voraus.

Direkteinstieg

als Steuer- bzw. Prüfungsassistent:in: Sie haben erfolgreich Wirtschaftswissenschaften studiert und planen mittelfristig die Berufsexamina abzulegen? Dann lassen Sie uns gemeinsam diesen Weg gehen und starten Sie bei uns als Steuer- bzw. Prüfungsassistent:in durch. Sie werden ab Tag eins in die Mandatsarbeit einbezogen. Mit Ihren Erfahrungen aus dem Studium und den praktischen Erfahrungen im Berufsleben bringen wir Sie voran, um dann nach rund drei Jahren die Vorbereitung auf die Examina gemeinsam anzugehen. Eine Förderung – sowohl finanziell als auch durch Freistellung – ist für uns selbstverständlich.

als Associate: Sie haben Ihre juristische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen bzw. das Steuerberaterexamen in der Tasche? Oder Sie stehen kurz davor und planen Ihre Zukunft? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für einen Direkteinstieg als Associate.

als Partner:in: Ihre Mandanten bauen auf Sie? Dann ist auch der Direkteinstieg als Partner:in möglich. Lassen Sie uns darüber offen sprechen.

Support Bereiche

Die Bereiche Sekretariat, IT, Business Development und Marketing, Personal, Übersetzung, Empfang und viele andere arbeiten täglich Hand in Hand mit unseren Expert:innen. Sie tragen wesentlich zum Erfolg unserer Kanzlei bei, denn nur als Team können wir gemeinsam etwas bewegen. Wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung, ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein sowie echten Teamgeist haben und gerne Verantwortung übernehmen, dann sind Sie bei uns richtig. Sie möchten gerade erst ins Berufsleben einsteigen? Dann wenden Sie sich ebenfalls gerne an uns, denn wir bilden an mehreren Standorten aus.

Was wir von Ihnen erwarten

Wir verfolgen anspruchsvolle Ziele. Um diese zu erreichen, brauchen wir hoch motivierte, zielstrebige und fachlich exzellente Teamplayer:innen. Neben einem überzeugenden Auftreten sollten Sie hervorragende Qualifikationen mitbringen und idealerweise durch überdurchschnittliche Examina belegen können. Ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis ist ebenso wichtig, denn nur so können Sie sich in die Probleme unserer Mandanten hineinversetzen und sie bestmöglich beraten. Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung setzen wir sehr gute Englischkenntnisse voraus – gerne vertieft durch einen Auslandsaufenthalt. Darüber hinaus ist eine Promotion oder ein akademischer Grad – erworben an einer ausländischen Universität – wünschenswert. Natürlich interessieren wir uns nicht nur für formale Aspekte. Ebenso wichtig ist uns Ihre Persönlichkeit. Wir freuen uns daher, Sie bald kennenzulernen!

Sie haben Interesse an unserer Kanzlei?

Referendarplätze 2022
60
Frauenanteil Expert:innen
34 %
Seminare in der ADVANT Beiten Academy
19

Einblicke


Lernen Sie uns kennen

Lernen Sie unsere Kolleg:innen kennen

Lesen Sie hier Erfahrungsberichte aus den unterschiedlichsten Bereichen und erhalten Sie realistische Einblicke in die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten bei uns. Referendar:innen, Student:innen, Übersetzer:innen etc. nehmen Sie einmal mit hinter die Kulissen von ADVANT Beiten 

Zum HR Blog

„Individuelle Lösungen brauchen Vertrauen. Genau das gibt es hier.“

Salary Partnerinnen Haide Spanier und Julia Thöle über Flexibilität und Ziele

„Man hat mich einfach machen lassen. Das hat mich gefördert.“

Dr. Daniel Hund, Equity Partner, über Karrierewege und das richtige Maß an Freiheit

„Früher Mandantenkontakt und flache Hierarchien – das schätze ich hier.“

Salary Partner Stefan Bräunig über seinen Einstieg und seine beruflichen Perspektiven

Kontakt

Nicolas Baschin T   +49 30 26471-338 E   Nicolas.Baschin@advant-beiten.com Berlin
Pascal Fischer T   +49 30 26471-134 E   Pascal.Fischer@advant-beiten.com Berlin