Pressemitteilungen |


ADVANT Beiten berät Diersch & Schröder bei der Übernahme von ENERGU

Eine starke Partnerschaft für die Elektromobilität

Freiburg, 12. Januar 2023 – Die internationale Wirtschaftskanzlei ADVANT Beiten hat die Diersch & Schröder-Gruppe aus Bremen mit ihrer Konzerngesellschaft ECOVIA Holding GmbH bei der Übernahme sämtlicher Anteile an der ENERGU GmbH, einem jungen Unternehmen aus der Rhön, rechtlich umfassend beraten. Über das Transaktionsvolumen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Diersch & Schröder (DS) Unternehmensgruppe verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in den Bereichen Energie, Chemie und Young Business. Das Energiegeschäft reicht von Großhandel und Import von Mineralölprodukten mit eigener Vertriebs- und Hedgingkompetenz bis zu Tanklagerlogistik und Tankstellenbetrieb. Zudem zeichnet die Gruppe ihre Expertise im Bereich Endverbraucher, Handel mit Biomasse und Projektierung von Windparks aus.

Die ENERGU GmbH ist seit ihrer Gründung im Jahr 2019 im Aufbau und Betrieb von Ladeinfrastruktur für Elektromobilität aktiv und erfolgreich. Das junge Unternehmen projektiert und betreibt bundesweit knapp 1.000 Ladepunkte im halböffentlichen und öffentlichen Bereich. Dabei agiert ENERGU als Komplettanbieter und liefert von der Hardware, über die Planung, bis hin zur Installation, Abnahme und Betrieb alles aus einer Hand.

ENERGU hat in der DS-Gruppe einen starken Partner mit kaufmännischer Erfahrung, Kapital und einem hervorragenden Netzwerk gefunden. Die Gründer bleiben langfristig als Geschäftsführer an Bord, um den Erfolgskurs fortzusetzen.

Für Diersch & Schröder werden die Elektromobilität und damit auch die Ladeinfrastruktur künftig wichtige Bestandteile ihrer Geschäftsfeldstrategie Energie sein. In diesem Segment agiert die Gruppe als Großhandelshaus und Versorger für Kraftstoffe und Mobilität bei ca. 300.000 Kunden. Diese Mobilität will DS auch künftig seinen Kunden zur Verfügung stellen und hat dafür den Pfad der Transformation eingeschlagen. Über das hauseigene Start-Up JUICIFY hat die Unternehmensgruppe im vergangenen Jahr den ersten Schritt in diese Richtung unternommen. Mit der nun erfolgten Partnerschaft mit ENERGU folgt der zweite logische Schritt in diese Richtung.

Berater Diersch & Schröder-Gruppe:
ADVANT Beiten: Dr. Jan Barth (Federführung, Freiburg), Christian Burmeister (Freiburg/Berlin), Daniel Rombach (Freiburg, alle Corporate/M&A), Alexander Thees, Christian Schenk, Moritz Bocks (alle Düsseldorf, Steuern).

Berater ENERGU GmbH:
RA Alexander Klein, Nürnberg

Pressekontakt
Frauke Reuther
Manager Kommunikation
ADVANT Beiten
+49 (69) 75 60 95 - 570
Frauke.Reuther@advant-beiten.com

Dr. Jan Barth
Rechtsanwalt
ADVANT Beiten
+49 (761) 15 09 84 - 69
Jan.Barth@advant-beiten.com


DOWNLOADS

ADVANT Beiten berät Diersch & Schröder bei der Übernahme von ENERGU.pdf

pdf

DOWNLOAD

Expert:innen

Jan Barth_Experte_ADVANT Beiten

Dr. Jan Barth

Rechtsanwalt

Partner

Christian Burmeister_Experte_ADVANT_Beiten

Christian Burmeister

Rechtsanwalt

Partner

Daniel Rombach_Experte_ADVANT_Beiten

Daniel Rombach

Rechtsanwalt

Associate

Alexander_Thees_Experte_BEITEN BURKHARDT

Alexander Thees

Steuerberater, CPA (inactive), ö.b.u.v. Sachverständiger für Unternehmensbewertung

Partner

Christian Schenk_Experte_ADVANT Beiten

Christian Schenk

Steuerberater

Partner

Moritz_Bocks_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Moritz Bocks

Steuerberater, M.Sc.

Partner